Liebling Dezember 2018

jungs1 2Dobby, Meister Yoda & Alonzo Hallo Ihr Lieben,
ach ich weiß gar nicht für welches Foto ich mich entscheiden soll. Deswegen habe ich euch ein paar meiner Lieblingsbilder zukommen lassen. :-)
Unsere Devon Rexchen passen super zu den Whippets, denn sowohl die Katzen als auch die Hunde lieben Wärme, Kuscheldecken und Menschen über Alles. Devon Rexe wedeln sogar mit dem Schwanz, wie Hunde es tun, wenn sie Freude zeigen. Das erste Rexchen das bei uns einzog, war Double Trouble, genannt Dobby. Er war ein Hochzeitstags Geschenk an meinen Mann, da er schon sehr lange in die Rasse verliebt war. Dobby ist ein kleines Engelchen und eine Fee, anders kann ich ihn nicht beschreiben. Ein Jahr später kam dann unser Meister Yoda, er macht seinem Namen alle Ehre, wie man nur unschwer übersehen kann. Er sieht immer ganz "grumpy" aus. Er ist zwar der Kleinste unsere Drei aber der wiffste. 
Da bekommt unser Welpe Yannik schon mal ein paar Ohrfeigen von ihm, wenn er zu frech wird. Yoda kann auch schmusen, er ist ein süßes Kerlchen. Unser Jüngster ist Alonzo, den Namen habe ich aus dem Musical "Cats", da gibt es einen Kater der so heißt. Alonzo ist ein Teddybär, er ist so ein liebes Ding. Er schnurrt ganz laut und reibt sein Köpfchen in meine Haare. 
Viel Freude mit den Fotos der kleinen Kobolde. 

Liebe Grüße von Dania  & Ihren Vierbeinern

Feldkirch, Österreich

alonzodouble troublemeister yodaalonzo zarinajungs 2

Schreibe einen Kommentar

Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken missbraucht. Weitere Information zu unserem Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinien.
Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.